Meditieren Locken eigentlich auch?

Wenn ja, dann weigern sich meine strikt, gemeinsam mit mir zu meditieren. Habe mir nämlich am Tag der Beerdigung morgens noch kurz die Haare schneiden lassen. Wollte ja einigermaßen ordentlich aussehen. Jetzt habe ich sie seitdem zweimal über die Rundbürste geföhnt.....

und kannte also bisher das Naturergebniss noch überhaupt nicht.

Also, wenn Locken sich noch mehr und noch wilder als vorher Locken können, meine tun es. Ich sehe aus wie Momo in Rotblond. Mal kurz die Augen verdrehen.

So, jetzt muss ich mich mal ein bisserl aussortieren auf dem Kopf und dann noch ein bisserl die Augenfalten betonen und ab geht´s ins Kino. Heute mal mit beiden Kids. Wir gucken uns den Passenger an.

 

Ach  ja, meditiert habe ich heute Morgen gleich noch vor dem Aufstehen. Und ich werde meine Atemmedition sicherlich auch noch einmal heute Abend machen, weil ich damit besser einschlafe.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0