Widerspruch Gesäßstraffung

Ich habe heute die telefonische Zusage bekommen. Der Widerspruch für die Gesäßstraffung ist ohne großen Aufhebens durchgewunken worden. Was bin ich nun erleichtert.

 

Küche wurde heute komplettiert und im OG wurde der Parkettboden geölt. Werden morgen mal vorbeisehen, da eh mein Bruder auf die Baustelle kommt. Wir haben den gleichen Stuckateur und mein Bruder will sich die Farben bei uns mal ansehen.

 

Ansonsten gibt es heute nicht viel zu berichten. Waren Probefahren mit einem Alfa Romeo Gulia Veloce. Ich bin da ja praktisch veranlagt, aber das Auto muss wohl gut abgehen. Meinem Schatz kam öfters das Grinsen aus dem Gesicht, beim Gas geben. Was ich mitbekommen habe, die Lenkung ist so was von direkt, das habe ich so noch nie erlebt. Drehst 1 cm am Lenkrad und das Auto setzt 1 Meter um. Also wirklich superdirekt, die Lenkung.

 

Mal sehen was es nun schlussendlich wird. Er liebäugelt noch mit einem gebrauchten Jaguar "schieß mich tod" Modell - keine Ahnung.

 

Sein "Neuer" muss Spass machen, ein Benziner sein und die Möglichkeit einer Anhängerkupplung bieten. Damit wir auch schön unsere Räder mit in den Urlaub nehmen können.

 

Ich werde mich jetzt noch ein paar Minuten im Tagebuch verkrümmeln und dann geht es Richtung Sofa.

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0