Fleischpflanzerl  mit Schafskäse-Füllung

Zutaten:

  • 350 gr. Rinderhack
  • 2 Eier

Im Normalfall mache ich dann noch ein eingeweichtes Brötchen oder Semmelbrösel rein. Heute wollte ich mal Anders kochen. Daher:

  • 25 gr. Chiasamen
  • 15 gr. Weizenkleie
  • 15 gr. Weizenkeime
  • Gewürze (Salz, Pfeffer, Majoran, Thymian, Rosamarin, Knoblauch)

Alles zusammen in einer Schüssel vermengen und mit den Gewürzen abschmecken.

 

 

Füllung:

  • 1 - 2 Würfel Schafskäse je Fleischpflanzerl

 

Hackfleischmasse in gleiche Teile aufteilen und zu Paddies formen. Schafskäse in die Mitte und als Fleischpflanzerl formen.

 

Ich habe meine Fleischpflanzerl früher immer ganz normal in Butter(schmalz) in der Pfanne rausgebacken. Das vertrage ich schon lange nicht mehr. Meine Fleischpflanzerl sind in den vorgeheizten Ofen bei ca. 165°C je 15 Minuten pro Seite gebacken worden. Das muss man aber sehen, da jeder ja anders große Fleischklöpse daraus macht.

 

Dazu gab es bei mir Blattspinat mit Schafskäse, lecke.

 

Durch die ganzen Samen und die Kleie hat mich ein Fleischpflanzerl mit Spinat extrem gesättigt.

Die Eiweißausbeute bei meiner Portion inkl. dem Spinat war mit 21,6 gr für meinen Geschmack auch supergut.

 

Was ich beim nächsten Mal für mich persönlich ändern würde, wäre das ich etwas mehr Schafskäse ins Fleischpflanzerl mit reinmache.